Call Level<br>Agreements

Dedizierte Monitoring-Prozesse 7 x 24h mit automatischen Eskalationsprozessen.

Call Level
Agreements

Call Level Agreements

Mit diesen winCall-Verträgen bieten wir Ihnen eine
Erweiterung der Bereitschaftszeit und raschere
Reaktionszeiten
(FirstReaction) an. Ihre Vorteile:

  • Passen Sie unsere telefonischen Kontaktzeiten Ihren Geschäftszeiten und Bedürfnissen an
  • Priorisierte Behandlung bei einer Problemlösung
  • Erhalten Sie mit Ihrem Call Level Agreement zusätzliche Gratis-Service-Einheiten
  • Einfache Bestellung via Web-Shop
Jetzt bestellen

winCall

winCall premium 7x24h

7 x 24h / Mo – So / CHF 600.00/Mt.
FirstReaction:
innerhalb von 1 Stunde

winCall

winCall pro+, 6x12h

Mo – Sa / 07 – 19h / CHF 228.00/Mt.
FirstReaction: innerhalb von 2 Stunden

winCall

winCall pro, 5x12h

Mo – Fr / 07 – 19h / CHF 129.00/Mt.
FirstReaction: innerhalb von 6 Stunden

winCall

winCall basic+, 5x8h

Mo – Fr / 08 – 12h, 14 – 18h / CHF 49.00/Mt.
FirstReaction: next business day

winCall

winCall basic, 5x6h

Mo – Fr / 09 – 12h, 14 – 17h / kostenlos
FirstReaction: best effort

Enthaltene Gratis-Service-Einheiten        pro Jahr

winServ
 
 
winServ
 
 
winServ
 
 
winServ
 
 

Erreichbarkeit durch Call Level Agreements

Der Abschluss eines Call Level Agreements garantiert die
Erreichbarkeit eines Systemtechnikers VoIP der Abteilung
Customer Service von Winet während der vertraglich
vereinbarten erweiterten Bereitschaftszeit.

Während der von Ihnen abonnierten erweiterten SystemBereitschaftszeit,
können Sie also Kontakt mit unserem
Pikett-Dienst aufnehmen, um uns eine Störung zu melden.
Damit bieten Sie einen Pikett-Mitarbeiter auf, die Ursache
für die Störung zu analysieren und zu beheben.

Customer Service-Desk

Bei einem Anruf ausserhalb unserer Anrufzeiten, nimmt in
Zukunft ein Service-Desk-Mitarbeiter der DARU-WACHE
AG
Ihr Anliegen entgegen* und leitet dieses an den
Systemtechniker VoIP der Abteilung Customer Service der
Winet weiter, der Pikett-Bereitschaftsdienst hat.

Der Customer Service-Desk-Mitarbeiter der DARU-WACHE
AG prüft, über welches Call Level Agreement Sie verfügen
und klärt Sie über allfällige Kostenfolgen auf. Sie können
zu diesem Zeitpunkt Ihren Auftrag für das Aufgebot noch
immer zurückziehen. Dieser Customer Service-Desk-Mitarbeiter
ist 7x24h erreichbar, hat jedoch keine technischen
Kenntnisse
.

*Der Service Desk behält sich das Recht vor, aus
Sicherheitsgründen Identifikation und Berechtigung der
anrufenden Person zu überprüfen.

 

Triage Aufgebot Systemtechniker VoIP

Triagezoom

2nd Level Engineering

Ein Systemtechniker VoIP der Abteilung Customer Service
von Winet nimmt Kontakt mit Ihnen auf und
macht eine erste Problemanalyse – wenn möglich per
Fernsupport oder,
falls notwendig, vor Ort. Dieser Mitarbeiter ist qualifiziert,
Fehler selbständig zu beheben. Er kann im Notfall auch für
Ersatz-material sorgen und eine provisorische Lösung
anbieten. Die Fehlerbehebung umfasst z.B.
«Systemkonfiguration» «System-Daten-Wiederherstellung»
und oder «Hardware Austausch.

3rd Level Eskalation

Bei einem gravierenden Problem von BasisSystemleistungen
der Winet, wird der Chef Techniker und /
oder der Chef Entwickler von Winet in die Problemlösung
miteinbezogen.

 
Call Level Agreementszoom
Jetzt bestellen

* Preis pro Standort
Pakete Filialen und Kundenportfolios
auf Anfrage erhältlich.

** Alle Fast Lane Tickets werden innerhalb von 14 Tagen seit dem Ereignis an ein unterzeichnetes CLA Upgrade angerechnet.

*** Fast Lane Tickets berechtigen zu einem Pikett-Aufgebot ausserhalb der vereinbarten Anrufzeiten. Die Reaktionszeit entspricht dem vorhandenen CLA.

Ein CLA ist jederzeit auf das Ende des Folgemonats kündbar.

Alle Preise verstehen sich exkl. 7.7% MwSt.

 

Definition FirstReaction (Interventionszeit)

Die erste Rückmeldung zu einer möglichen Ursache
der Störung erfolgt gemäss gewähltem Call Level
Agreement.

innerhalb von xy h                   innerhalb innerhalb von 6 / 2                                                          oder 1 Stunde

next business day                   am nächsten Arbeitstag

best Effort                                so rasch wie möglich

Liegt die Störung an einer Basis-Systemleistung der Winet,
ist die gesamte Leistung für Sie ohne Kostenfolge. Die
Behebung der Störung richtet sich in diesem Fall gemäss
Störungsklassifizierung.

Liegt die Ursache der Störung in der Kunden-SystemUmgebung,
wird die Leistung des Systemtechnikers
VoiP der Abteilung Customer Service von Winet
zu unseren Ansätzen für technischen Service
verrechnet.

> Weiter verweisen wir auf unsere AGBs

 
 
 
 

Winet Voicetec Solutions AG
Täfernstrasse 31
CH-5405 Baden-Dättwil


Supportcustomer.service@winet.ch

+41 56 520 20 00

 
 
Map
Gigaset
Snom
 
 
 
SeveralNines
Patton
 
 
 
Aastra
3CX
 
 
CounterPath
Cisco
Fritzbox
Alltron
Swyx
Starface